Mut steht am Anfang des handelns, Glück am Ende

Im Juni 2017 wurde die Gruppe, damals noch unter dem Namen Blackstage Musical, von Dirk Neugebauer und Rebekka Scholte van Mast ins Leben gerufen. Über die Jahre wurden verschiedene Theater-, Musical-, Film- und Hörspielprojekte in wechselnden Konstellationen umgesetzt. Die dabei gelegentlich auftretenden Hürden (zu wenig Zeit, begrenzte finanzielle Mittel, kräftezehrende Probenwochenenden, ...) werden stets mit viel Engangement, Kreativität und einem bemerkenswerten Willen zum Durchhalten überwunden.
Inzwischen sind wir als Blackstage Theater e.V. ein eingetragener, gemeinnütziger Verein mit etwa 40 Mitgliedern - zumeist junge Erwachsene auf den unterschiedlichsten Lebenswegen - und freuen uns darauf, als Gruppe weiter zu wachsen und uns weiter zu professionalisieren. Dennoch soll die Freude am Theaterspiel immer an erster Stelle stehen.
Über neue Gesichter und helfende Hände vor, hinter und auf der Bühne freuen wir uns immer! Melde dich gerne bei uns und sei Teil des nächsten Blackstage-Kapitels!